Nordsee Urlaub in Büsum

Nordsee Ferienwohnungen in Büsum

Büsum an der Nordsee - Urlaub an Meer und Sandstrand...

Noch nicht einmal 5.000 Einwohner bewohnen die kleine Gemeinde Büsum direkt an der Nordsee. Seit dem 19. Jahrhundert ist Büsum ein Seebad. Direkt nach St. Peter Ording und Westerland gehört der Ort zu den beliebtesten Urlaubszielen an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste.

Büsum liegt im Landkreis Dithmarschen ist nicht unbedingt das Ziel für den eingefleischten Strandurlauber und doch fühlen fast alle Urlauber sich hier sehr wohl. Langeweile ist hier ein Fremdwort. Der kleine Urlaubsort Büsum hat eine Menge zu bieten.

Strände in Büsum an der Nordsee

Aber fangen wir doch einfach trotzdem mit dem Strand in Büsum an.
Es gibt hier das künstlich erschaffenen Badebecken und den dazugehörigen Sandstrand in der Perlebucht. Das ist gerade auch für Familien und Kinder der ideale Platz. Hier können sie unbeschwert im flachen Wasser planschen, Sandburgen bauen, Krebse fangen oder auch Tretboot fahren – und das unabhängig von Ebbe und Flut. Immer wieder gibt es im Ort Büsum attraktive Events für Kinder, zu denen auch Lagerfeuer mit Gute-Nacht-Geschichten gehören. So macht Strandurlaub Spaß.

Und dann gibt es noch den Grünstrand in Büsum.
Am Grünstrand gibt es unterschiedliche Zonen, z.B. eine Ruhezone und den Hundestrand.
Zu den Möglichkeiten hier gehören unter anderem Gymnastik mit Anleitung, Wattenlaufen mit Musik, diverse Events am Abend und natürlich:

Gemütlich im Strandkorb sitzen und auf das Meer schauen – oder auf das Watt, wenn wieder einmal Ebbe ist... das alles ist Urlaub in Büsum!

Ganz interessant und manchmal atemberaubend ist es, den Wassersportlern beim Kitesurfen zuzusehen. Sie steigen oft bis 10 m hoch und ihre Sprünge sind nicht selten 100 m weit. Oder Sie versuchen es selbst mal mit diesem Sport.

Unterkünfte in Büsum

Recht kontroverse Meinungen löst das Hochhaus Büsum aus. Für die einen ist es nicht gerade ein Schmuckstück und höchstens eine Sehenswürdigkeit, die so gar nicht in die natürliche Landschaft passt. Für die anderen ist eine Ferienwohnung im Hochhaus eine begehrte Unterkunft mit Traumausblick auf Meer und Nordseeküste. Das Gebäude überragt alle anderen im Ort, auch den Leuchtturm Büsum. Es gibt aber noch viele anderen schöne Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Büsum zu mieten.

Büsum ist Nordseeurlaub pur – hier sind Sie richtig!
Hier finden Sie in der riesigen Auswahl der Ferienwohnungen und anderen Unterkünfte mit Sicherheit das Passende. Ein tolles Zimmer in einem der vielen erstklassigen Hotels, ein komfortables Ferienhaus oder eine Ferienwohnung.
Da ist für jeden etwas dabei – von der einfachen Ferienwohnung bis hin zum absoluten Luxusdomizil.

Ausflüge u. Attraktionen in Büsum

Vom Büsumer Hafen aus können Sie eine Schiffstour auf die Insel Helgoland machen, es ist eine der kürzesten Verbindungen zur roten Insel.

Zu den beliebten Attraktionen im Ort gehören unter anderem auch das Meerwasserwellenbad Piratenmeer. Damit Sie auch Baden können, wenn wieder einmal Ebbe ist...

Für die Kleinen gibt es den zauberhaften Büsumer Märchenwald vor dem Rathaus. Erschaffen wurde diese zauberhafte Märchenwelt von Schülern der Neocorusschule und versetzt nicht nur Kinder in Erstaunen.

Ganz spannend ist ein Besuch im Museum am Meer. Hier erfahren Sie alles über das Meeresleben und die Nutzung durch den Menschen.

In der Sturmflutwelt Blanker Hans, einem wellenförmigen Gebäude im Büsumer Hafengebiet, werden die Erfahrungen mit Sturmfluten, vor allem mit der von 1962, vermittelt.

Im Museumshafen Büsum liegen einige alte Schiffe wie das Motorrettungsboot Rickmer Bock oder der ehemalige Fischkutter Fahrewohl.

Spezialitäten in Büsum

Im Hotel zur Post z.B. soll der Eiergrog erfunden worden sein – probieren Sie ihn!
 
Die Büsumer Küche zeichnet sich natürlich vor allem durch Fisch- und Krabbengerichte aus.

Die Büsumer Krabben sind weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt. Eine ganz besondere Spezialität hier ist die Scholle Büsumer Art, eine Scholle mit Krabben belegt.

Sport in Büsum

Sportliche Angebote in Büsum sind geführte Wattwanderungen, Nordic Walking oder auch die Möglichkeit auf der Outdoor Kartbahn ein paar Runden zu drehen.

Oder Sie fahren mit dem Fahrrad durch die wunderschöne Landschaft, genießen die salzig-frische Luft, beobachten und belauschen die Vögel. Nach so einer ausgedehnten Radtour können Sie beispielsweise eine der vielen kulinarischen Köstlichkeiten genießen.

Veranstaltungen in Büsum

Büsum hat über das Jahr verteilt immer wieder tolle Events. So gibt es das Maifeuer am Vorabend zum 1. Mai um den Winter zu vertreiben.

Badegäste im Jahr 1894 veranstalteten eine Kutterwettfahrt – und siehe da, seit dem gibt es den Regatta-Verein und mit ihm jedes Jahr wieder die Regattatage, ein richtig großes Volksfest.

Das Wattenmeer bietet nicht nur den Wattwanderern eine interessante Plattform, auch Pferdefreunde finden hier ein Angebot – nämlich das Wattenturnier, ein traditionelles Pferderennen im Watt, natürlich auch mit einem ansprechenden Rahmenprogramm für Groß und Klein.

Den traditionellen Abschluss der unzähligen Open-Air-Events bilden die Büsumer Krabben- und Fischtage im August.

 

Durchforsten Sie einfach die Unterkünfte-Angebote und erfahren Sie auf unseren Seiten mehr über Büsum im speziellen, die Nordsee allgemein und die verschiedenen Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele.

Und wer weiß, vielleicht bekommen ja auch Sie plötzlich Lust auf einen Urlaubsaufenthalt in Büsum an der Nordsee...